Der Ideenwettbewerb "KI-Kompetenzen für alle" des KI-Campus läuft bis zum 31. März 2024. Ziel ist es, Ideen zu generieren, die Menschen im souveränen Umgang mit Künstlicher Intelligenz (KI) unterstützen. Die besten Konzepte werden mit Unterstützung des Mercedes-Benz Fonds mit 3 x 30.000 Euro prämiert. Das Format der Projekte ist flexibel und kann neue Lernangebote auf dem KI-Campus, Kampagnen-Ideen (z. B. Videos für Social Media) oder spannende KI-Tools umfassen. Ideen, die offene Bildungsressourcen oder offene Tools als Ergebnis beinhalten, werden besonders gefördert. 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Einreichung der Bewerbungsunterlagen finden Sie hier: